22.10.2022 Endinger Crosslauf

Endlich war es wieder soweit, die Breisgau Citysport Crosslaufserie startete wieder. Dieses Jahr leider nur bestehend aus drei Läufen.
Der 1. Lauf fand am 22.10.2022 in Endingen statt. Mit dabei für Reute waren Finn Andres, Benjamin Fehrenbach, Jakob Hofmann, Tobias Mössner und die komplette Familie Weber mit Samuel, Joshua, Rafael, Adriana und Andreas.

Den Anfang machten Samuel und Finn bei den Bambinis. 575m (1 kl. Runde) war die Strecke, es ging beim Start direkt einen steilen Anstieg hoch, über einen kleinen Feldweg, einen rutschigen kurzen Abstieg hinunter, durch eine lang gezogene Lichtung ins Ziel. wie immer gab es bei den Kleinsten keine Zeitmessung, Hauptsache mit Spaß ins Ziel kommen war die Devise. Beide waren gut in Form und kamen schneller als erwartet ins Ziel, so schnell, dass der Kameramann nicht rechtzeitig vom Start ins Ziel gelang.

Anschließend durfte Joshua ran, für ihn hieß es 1200m (2 kl. Runden) zu laufen. Dies bedeutete natürlich auch, dass er zweimal den steilen Anfangsanstieg überwinden musste. Er meisterte die Strecke ohne große Probleme, er benötigte 5:29min., was einen guten 9. Platz in seiner Altersklasse bedeutete.

Benjamin und Jakob mussten ebenfalls die 1200m (2 kl. Runden) zurücklegen. Beim Start stürzte Benjamin, wobei er sich verletzte, so dass er nach der ersten Runde aufgeben musste. Gute Besserung an dieser Stelle. Jakob, für den es der erste Lauf für Reute war, ging das Rennen am Anfang ein bisschen zu schnell an. Obwohl die zweite Runde ein bisschen langsamer war, hielt er ein hohes Tempo bei und kam in 5:26min. ins Ziel, was einen 14. Platz in seiner Altersklasse bedeutete.

Im Anschluss stand Rafael über die 2700m (2 gr. Runden) am Start. Die Strecke war ähnlich wie die kleine Runde, nur dass es nach dem Abstieg noch eine lange Schlaufe über sandartigem kräfteraubendem tiefem Kies und 2 größeren Hügel ging. Diese Runde setzte eine gute Einteilung voraus, was Rafael sehr gut machte. Er benötigte hierfür 13:38min., was einen hervorragenden 3. Platz an diesem Tag in seiner Altersklasse war.

Bei den Frauen stand Adriana an der Startlinie, 5455m (4 gr. Runden) hieß es für Sie zu meistern. Schon während ihrem Lauf hörte man von einigen Zuschauern: „da kommt die Frau, die immer lacht.“ So macht man sich einen Namen! Natürlich drehte Sie wie immer Runde für Runde mit einem Lächeln, auch wenn es ihr in der letzten Runde und dem letzten Anstieg vor Augen, ein bisschen schwerer fiel. Doch wer Sie kennt, weiß, dass Sie beissen kann, Sie kam nach 25:58min. ins Ziel, aber noch wichtiger, Platz 1 in ihrer Altersklasse! Glückwunsch.

Bei den Männern wollten es wieder einmal Andreas und Tobias über die 8210m (6 gr. Runden) wissen. Wie so oft war es vom Start an, ein Kopf an Kopf Rennen, doch Andreas war an diesem Tag so gut in Form, so dass er den Abstand zu Tobi immer weiter ausbaute. Andreas kam nach 36:56min. ins Ziel und Tobias nach 37:46min, für beide war es der 3. Platz in ihren Altersklassen.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom